Deutsch-jüdische Exil- und Emigrationsliteratur im 20. Jahrhundert (1993)–NEW eBook

Judisch3Deutsch-jüdische Exil- und Emigrationsliteratur im 20. Jahrhundert / herausgegeben von Itta Shedletzky und Hans Otto Horch. Tübingen : Niemeyer, 1993.

CONTENTS: Zur Bestimmung Des ‘Jüdischen’ In Der Deutschsprachigen Literatur — Zum Paradigmenwandel In Der Exilliteraturforschung — Deutsch-Jüdische Exilliteratur Und Literaturgeschichtsschreibung — ‘Judesein’ Im Jahre 1933. Selbstbesinnung Und Die Diskussion Um Judentum Und Deutschtum — “… Dann Sind Wir Als Letzte Auf Dem Posten Gestanden.” Kosmopolitische Bekenntnisse Und Europaprophetien Von Exilierten Vor Und Nach Der ‘Nationalen Revolution’ — Zur Deutschsprachigen Literatur Israels — Deutsch-Zionistische Literaten Im ‘Heimat-Exil’. Manfred Sturmann, Hans Rosenkranz Und Die Zionistische Kritik Der Deutschsprachigen Literatur In Palästina/Israel — Von Der Deutschen Zur Jüdisch-Hebräischen Kultur: Die Märchen Für Kinder Von Ludwig Strauß — Verbotene Bilder. Zur Interpretation Des Exils Bei Gertrud Kolmar — Nelly Sachs, Arnold Zweig Und Karl Wolfskehl — Briefe Aus Dem Exil — Alfred Döblin Und Das Judentum — Nathan Am Broadway. Gastgeschenk Des Deutschen Juden Ferdinand Bruckner An Ein Immigrationsland — Ernst Toller Und Sein Judentum -Assimilationsproblematik In Georg Hermanns Letztem Exilroman Der Etruskische Spiegel — “Im Grunde Ist Er Sehr Jüdisch Geblieben …” Zum Verhältnis Von ‘Katholizismus’ Und Judentum Bei Joseph Roth — Albert Ehrenstein: “Nicht Da Nicht Dort”. Exil, Eine Jüdische Erfahrung? — Das Ende Des Weges. Leben Und Tod Von Kafkas Schwester Otla — “Die Stimme Im Dornbusch”. Jüdische Motive Und Traditionen In Den Exilgedichten Stephan Hermlins — Deutsch-Jüdische Exil- Und Emigrations-Literatur Im 20. Jahrhundert. Nach-Gedanken Zu Einer Konferenz — Ein Brief, Der Nie Geschrieben Wurde.

For questions, contact Brian (bvetruba@wustl.edu ; 5-4824 ; IM/chat ; Olin, rm. 124).

About the author

Brian Vetruba is Germanic Languages and Literatures, Comparative Literature, and European Studies Librarian at Washington University in St. Louis